Herunterladen von Lifetime-Videos

Lifetime ist ein Kabelsender in den Vereinigten Staaten, der sich im gemeinsamen Besitz der Medienkonzerne Hearst Communications und The Walt Disney Company befindet. Lifetime Entertainment Services ist ein Zweig von A&E Networks, wo es zu finden ist. Sie umfasst Sendungen mit weiblichen Hauptdarstellern oder Charakteren, die sich gezielt an Frauen richten. Im Januar 2016 hatten 93,8 Millionen Haushalte in den Vereinigten Staaten Zugang zu diesem Programm.

Was sind Lifetime-Sendungen?

Derzeit besteht das Originalprogramm von Lifetime aus Fernsehfilmen und Reality-Shows wie Dance Moms. Der Sender hat es sich zur Aufgabe gemacht, qualitativ hochwertige Unterhaltungs- und Informationsprogramme zu präsentieren und sich für ein breites Spektrum von Anliegen einzusetzen, die Frauen und ihre Familien betreffen", heißt es auf der Website des Senders.

Supermarket Sweep, Shop 'til You Drop, Rodeo Drive, Born Lucky und Debt waren nur einige der Spielshows, die Lifetime früher tagsüber und am frühen Abend ausstrahlte. Nach nur einer Staffel beschloss Lifetime, seine eigene Version von The Newlywed Game, Who Knows You Best? mit Gina St. John in der Hauptrolle, einzustellen. Der Sender hat in der Vergangenheit bereits Dramen mit Drehbuchcharakter wie "Devious Maids" und "Witches of East End" produziert.

Das Tagesprogramm besteht in erster Linie aus Wiederholungen beliebter Syndikationsserien wie "How I Met Your Mother" und "Grey's Anatomy". Verschiedene Serien, die ursprünglich auf anderen Sendern ausgestrahlt wurden, haben in der Vergangenheit ihren Weg zu Lifetime gefunden. Im Jahr 1988 erwarb Lifetime die Rechte für die weitere Ausstrahlung von "The Days and Nights of Molly Dodd" von seinem ursprünglichen Sender NBC und produzierte 39 neue Episoden der Serie.

How to Download Lifetime Videos

Es gab Gerüchte, dass die niedrigen Einschaltquoten und die hohen Produktionskosten der Grund für die Entscheidung von Lifetime waren, die Serie nicht zu verlängern. Fox stellte America's Most Wanted nach der Saison 2010/11 ein, strahlte aber gelegentlich Sondersendungen aus. Ende 2011 begann der Sender schließlich wieder mit der Ausstrahlung neuer Episoden. Mehr als 40 neue Episoden wurden auf Lifetime gezeigt, bis die Serie 2013 abgesetzt wurde.

Am 21. Juli 2017 strahlte Lifetime die Premiere von Disney Channel's Originalfilm Descendants 2 aus, das erste Mal, dass der Sender ein Programm ausstrahlte, das für eine hundertprozentige Disney-Tochtergesellschaft entwickelt worden war.

Im Jahr 2018 strahlte Lifetime Harry & Meghan: A Royal Romance aus, eine fiktionalisierte Darstellung der Romanze von Prinz Harry und Meghan Markle.

Filme

Eine umfassendere Liste findet sich unter der Kategorie:Lifetime (TV-Netzwerk) Film.

Neben der Ausstrahlung von Wiederholungen von Kinofilmen und TV-Filmen anderer Sender ist Lifetime auch dafür bekannt, eigene Filme zu produzieren. Lifetime Pictures ist die Filmproduktionsfirma des Senders, die für die Herstellung dieser Filme verantwortlich ist. Aufgrund der häufigen Umbenennung ist das Lifetime Movie Network (LMN) allgemein als "Lifetime" oder "Lifetime Movie Network" bekannt. 1998 hatte dieser Spin-off-Kanal seine Premiere.

Sport

In der Anfangszeit zeigte Lifetime gelegentlich Berichte über den Profisport von Frauen. Von ihrem Start 1997 bis 2000 wurde die Women's National Basketball Association (WNBA) auf Lifetime, NBC und ESPN ausgestrahlt. Im Jahr 2000 beschloss Lifetime, die Live-Übertragungen durch eine Dokumentarserie zu ersetzen, die sich auf das Privatleben der WNBA-Spielerinnen konzentriert.

Der Sender kündigte an, sein Programmpaket auf ESPN2 zu verlagern, um sich auf die "Story" und nicht auf die Berichterstattung über Ereignisse zu konzentrieren. 1998 schloss der Sender einen Vertrag mit Raycom Sports über die Übertragung des LPGA Tournament of Champions ab.

Im Februar 2017 gab A&E Networks bekannt, dass Lifetime ab der Saison 2017 wöchentlich am Samstagnachmittag ein Spiel der National Women's Soccer League ausstrahlen würde.

Was beinhaltet die Mitgliedschaft im Lifetime Movie Club?

Abonnenten des Lifetime Movie Club können neue und klassische Filme auf dem Lifetime-Netzwerk sehen, wann immer sie wollen. Darüber hinaus können Sie gegen eine geringe monatliche Gebühr jede Woche neue Filme sehen und thematische Wiedergabelisten anhören. Sehen Sie sich Hunderte von Filmen ohne Werbung an, wann immer Sie wollen und auf jedem Gerät Ihrer Wahl.

Die Lifetime Movie Club-Website kann kostenlos durchsucht und heruntergeladen werden, aber eine Mitgliedschaft ist erforderlich, um einen der verfügbaren Filme anzusehen. Sobald Ihre kostenlose Testphase endet, müssen Sie sich für einen monatlichen oder jährlichen Zahlungsplan entscheiden. Lassen Sie sich problemlos Rechnungen zuschicken. Am Ende eines jeden Abrechnungszeitraums (monatlich oder jährlich) wird Ihr Abonnement automatisch verlängert. Sie können es jederzeit kündigen.

How to Download Lifetime Videos

Die monatliche Gebühr für ein Abonnement beträgt $4,99*. Jährliche Mitgliedschaften kosten $49,99* pro Jahr. (15% Rabatt! Sie können zwischen monatlicher und jährlicher Verlängerung wählen, wenn Sie ein Abonnement auf unserer Website kaufen.

Um dem Lifetime Movie Club beizutreten, melden Sie sich auf der Website an (lifetimemovieclub.com) oder holen Sie sich die App (erhältlich im App Store, im Roku Channel Store und bei Google Play) und abonnieren Sie sie dort.

Beachten Sie, dass der Lifetime Movie Club weder ein TV-Anbieter für die Lifetime TV-App und die Website ist, noch dazu dient, die In-App-Werbung zu deaktivieren, die in der Lifetime-App erscheint.

So verwenden Sie Y2Mate, um Lifetime-Videos herunterzuladen

Y2Mate Lifetime-Downloader
Behalten Sie Ihre Lifetime-Filme, -TVs und -Shows offline mit Y2Mate.
  • Laden Sie Lifetime-Filme, -TVs und -Shows aus mehreren Regionen und Ländern herunter
  • Laden Sie Videos in hoher Qualität bis zu 1080p herunter, um sie offline anzusehen
  • ADs-frei mit Y2Mate Lifetime Downloader
  • Untertitel als externe SRT-Dateien speichern
  • Kostenlose Testversion für 30 Tage
Mehr erfahren

Einfache Methoden zum Abrufen von Videos von der Lifetime-Website:

Schritt 1

Schritt 1: Suchen Sie das Video, das Sie speichern möchten, und kopieren Sie seine Adresse (URL) aus dem Webbrowser.

Schritt 2

Zweitens: Öffnen Sie den Y2Mate Downloader und fügen Sie die URL in den integrierten Browser ein.

How to Download Lifetime Videos

Schritt 3

Drittens: Wählen Sie das M3U8-Dateiformat und klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt herunterladen".

How to Download Lifetime Videos

In nur wenigen Minuten steht Ihr Video zum Download bereit.

Fazit

In diesem Artikel erfahren Sie alles über Lifetime, angefangen bei den Sendungen, die sie ausstrahlen, bis hin zu den Möglichkeiten, den Lifetime Movie Club auf Ihrem Fernseher zu sehen oder Episoden zu speichern, um sie über die Lifetime-App offline anzusehen.

Erfahren Sie mehr:

5 VidPaw-Alternativen: Welche ist die beste für Sie?
Beeindruckende SavetheVideo-Alternativen [kostenlos und kostenpflichtig]

Kategorien