Y2Mate Downloader: Ultimative Video-Downloader-Lösung
Gratis testen

Gratis testen

Netflix-Werbespots erklärt

Netflix ist einer der beliebtesten Streaming-Dienste, der Ihnen hervorragende Unterhaltungsmöglichkeiten bietet. Wenn Sie Netflix über die Jahre hinweg genutzt haben, ist es gut möglich, dass Sie das werbefreie Erlebnis, das Ihnen der Streaming-Dienst bietet, geliebt haben. Doch laut der jüngsten Ankündigung von Netflix wird es jetzt Werbung auf Netflix geben. Wie würde sich Werbung auf Netflix auf Sie auswirken? Dies ist ein Artikel, der Netflix-Werbung erklärt, und wir wollen versuchen, herauszufinden, wie und warum Netflix Werbung hinzufügt.

Netflix fügt Werbespots hinzu - es ist bestätigt!

Netflix-CEO Ted Sarandos hat kürzlich zu Protokoll gegeben, dass der Streaming-Dienst bald Werbung auf der Plattform einbauen wird. Die billigere und werbeunterstützte Stufe wird bald eingeführt werden. Dies kündigte der CEO auf dem Cannes Lions Werbefestival am 23. Juni 2022 an.

Netflix Commercials Explained

In der Tat hat sich der Streaming-Dienst bisher aus dem Marktsegment herausgehalten, das keine Probleme damit hat, ein paar Anzeigen zu sehen, um seine Lieblingssendungen für einen geringeren Beitrag zu sehen.

In der Erklärung von CEO Ted Sarandos heißt es ganz klar: "Wir haben ein großes Kundensegment außen vor gelassen, nämlich die Leute, die sagen: 'Hey, Netflix ist mir zu teuer, und ich habe nichts gegen Werbung' Wir fügen eine Werbeebene hinzu; wir fügen Netflix, wie Sie es heute kennen, keine Werbung hinzu. Wir fügen eine Werbekategorie für Leute hinzu, die sagen: 'Hey, ich will einen niedrigeren Preis und ich werde Werbung sehen'.

Wann wird Netflix also Werbung einführen? Über den genauen Zeitplan gibt es noch keine Informationen.

Sehen Sie sich auch an , wie man sich bei Netflix abmeldet

Warum fügt Netflix Werbespots hinzu?

Netflix war jahrelang strikt dagegen, Werbung auf der Streaming-Plattform zu schalten. Der Dienst scheint jedoch die Bedürfnisse einer Gruppe von Menschen verstanden zu haben, die sich auf ein preisgünstigeres Paket freuen.

Netflix hatte zu Beginn des Jahres 2022 einen holprigen Start, und das könnte einer der Gründe sein, warum sich Netflix für diese Entscheidung entschieden hat. Netflix hat im ersten Quartal 2022 rund 200.000 Abonnenten verloren. Das Umsatzwachstum des Streamingdienstes scheint deutlich zurückgegangen zu sein. Dies scheint der Grund dafür zu sein, dass sich Netflix für die Schaltung von Werbung auf seiner Plattform entschieden hat. Das ist vielleicht der Grund, warum beschlossen wurde, dass Netflix Werbung einfügt.

Netflix könnte auch beschließen, einige seiner Inhalte live zu streamen, um die verlorenen Abonnenten zu gewinnen.

Sie möchten auch herausfinden, wie Sie die Region auf Netflix ändern können.

Was würde der werbegestützte Plan für Netflix-Nutzer bedeuten?

Wenn Sie bereits Abonnent von Netflix sind, werden Sie vielleicht verstehen, was wir mit den Auswirkungen des werbefinanzierten Plans auf die Netflix-Nutzer meinen. Seitdem Netflix Anfang 2022 seine Preise erhöht hat, gab es mehrere Fälle von Netflix-Nutzern, die beschlossen haben, ihr Netflix-Abonnement zu kündigen.

Netflix Commercials Explained

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Ihren Netflix-Dienst oder Ihr Netflix-Paket zu kündigen, kann der neue werbefinanzierte Plan, der zu einem niedrigeren Preis angeboten wird, vielleicht hilfreich sein, um bei Netflix zu bleiben. Es gibt mehrere Pläne, die ausgearbeitet werden, wie der werbefinanzierte Plan funktionieren würde, und auf diese Weise finden wir es definitiv einfach, bei Netflix mit Leichtigkeit zu bleiben.

Wann wird der neue Netflix-Plan zur Unterstützung von Werbung eingeführt?

Das Netflix-Team hat noch keine konkrete Frist oder ein Datum genannt, wann diese werbeunterstützten Pläne eingeführt werden sollen. Es ist sicher, dass der neue Plan definitiv kommen wird, aber es gibt kein konkretes Wort darüber, wann er den Nutzern zur Verfügung gestellt werden wird.

Co-CEO Reed Hastings hat jedoch zu Protokoll gegeben, dass der neue werbefinanzierte Tarif wahrscheinlich bis zum Ende des Jahres verfügbar sein wird.

Möchten Sie wissen, wie Sie das Netflix-Passwort ändern können?

Kann die Werbung auf Netflix etwas Gutes sein?

Der neue werbeunterstützte Tarif von Netflix zu niedrigeren Tarifen ist definitiv eine gute Nachricht für Nutzer wie uns. Ein paar Werbeeinblendungen zu sehen, wenn wir unsere Lieblingssendungen ansehen, damit die Kosten für den Tarif etwas geringer ausfallen, ist nicht unbedingt etwas Schlimmeres.

Der Plan, Werbung in das Netflix-Streaming einzubauen, zielt darauf ab, die Finanzen des Unternehmens zu erhöhen oder zu verbessern. Aber aus Sicht der Zuschauer und Abonnenten ist der Film auf jeden Fall eine gute Option, auch wenn man dafür ein paar Anzeigen sehen muss.

Es gibt mehrere andere Streaming-Dienste wie Disney Plus und HBO Max, die werbeunterstützte Tarife anbieten. Wenn wir uns die Erfahrungen mit diesen werbeunterstützten Tarifen ansehen, wird deutlich, dass diese Werbung nicht aufdringlich ist. Das Gleiche können wir auch von Netflix erwarten - sowohl in Bezug auf die eingeblendeten Anzeigen als auch auf die Art des Publikums, das diesen Anzeigen ausgesetzt ist.

Wir gehen davon aus, dass Netflix der Verbesserung des Nutzererlebnisses genügend Aufmerksamkeit schenken wird. Der Streaming-Dienst möchte auf keinen Fall seine Geschäftsaussichten durch noch mehr unzufriedene Nutzer beeinträchtigen.

Kann man die Netflix-Inhalte ohne Werbung ansehen?

Die beste Möglichkeit, Netflix-Inhalte werbefrei zu sehen, auch wenn Sie einen werbefinanzierten Tarif abonniert haben, ist das Herunterladen der Titel zur Offline-Ansicht. Netflix verfügt zwar über eine hervorragende integrierte Download-Option, aber die Download-Funktion ist mit einigen Einschränkungen verbunden. Deshalb kann es eine gute Idee sein, einen Drittanbieter-Downloader für diesen Zweck zu verwenden.

Unserer Meinung nach ist der Y2Mate Netflix Downloader in diesem Zusammenhang eine ausgezeichnete Wahl. Der Downloader eines Drittanbieters beseitigt die meisten Probleme, auf die Sie bei der Standard-Downloader-Funktion von Netflix stoßen werden. Die Titel, die Sie auf die Plattform herunterladen, haben kein Verfallsdatum. Außerdem haben Sie mit dem Downloader Zugang zu fast allen Titeln auf Netflix. Die Möglichkeit, beim Herunterladen Ihrer Lieblingstitel für die Offline-Ansicht auf die Werbung zu verzichten, macht den Downloader zu einer praktischen Option. Dies wäre Ihre erste Wahl, wenn es darum geht, den werbeunterstützten Plan zu abonnieren, wenn er eingeführt wird.

Die abschließenden Überlegungen

Netflix hat in letzter Zeit eine Krise durchgemacht und verliert ständig Abonnenten. Genau aus diesem Grund möchte das Unternehmen seine Finanzen verbessern, und die Einführung der werbefinanzierten Tarife zu einem niedrigeren Preis ist einer der Schritte in diese Richtung. Die obige Diskussion sollte Ihnen einen guten Einblick in die Netflix-Werbung gegeben haben und was Sie von dem werbefinanzierten Plan auf Netflix erwarten können.

Wenn Sie Ihre Lieblingssendungen werbefrei sehen möchten, sollte sich das Herunterladen als viel effektiver erweisen. Der Y2Mate Downloader für Netflix sollte eine ausgezeichnete Option sein. Probieren Sie es aus und finden Sie heraus, welche Optionen der Downloader bietet.

Wie kann man Netflix auf Switch sehen? [2022 Update]
Liebe auf dem Spektrum Rückblick

Kategorien