Wie kann man Youtube ohne Werbung anschauen?

YouTube ist in der Tat eines der besten Mittel, um Ihre Lieblingsfilme, -videos und andere Inhalte in bestmöglicher Qualität abzuspielen. Mit der Möglichkeit, eine riesige Auswahl an Videos in aller Ruhe abzuspielen, kann es jedoch lästig sein, wenn man sich die Werbung ansieht, die manchmal ziemlich nervig sein kann. Kann man YouTube also ohne Werbung sehen? Schauen wir uns Methoden an, mit denen du herausfinden kannst, wie du YouTube ohne Werbung anschauen kannst.

Wie kann man YouTube ohne Werbung auf dem Laptop ansehen?

Ein Laptop ist vielleicht eine der Hauptquellen, die Sie häufig zum Ansehen von YouTube-Videos verwenden. Aber haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie Sie YouTube ohne Werbung auf dem Laptop sehen können? Wir haben kürzlich einen einfachen Hack gefunden, mit dem du Werbung auf YouTube blockieren kannst.

Methode 1: Mit einem Period-Hack die Video-URL ändern

Der Trick wurde kürzlich aufReddit gefunden und von einem Redditor im Subreddit /r/webdev eingereicht. Das Beste an dieser Technik ist, dass Sie keine Software von Drittanbietern verwenden müssen, um YouTube ohne Werbung zu sehen. Sie müssen auch keine Chrome-Erweiterung verwenden.

Die folgenden Schritte sind zu beachten, wenn Sie YouTube-Videos ohne Werbung ansehen möchten:

  • Gehen Sie zu YouTube.

  • Wählen Sie das Video aus, das Sie sich ansehen möchten.

  • Fügen Sie am Ende der URL einen Punkt oder einen Punkt (.) hinzu.

youtube without ads

Wie funktioniert dieser Trick? Wenn Sie einen Punkt an das Ende der Video-URL anhängen, kann YouTube den Hostnamen nicht normalisieren, da es feststellt, dass eine Unstimmigkeit vorliegt. Die Seite wird in mehrere Teile zerlegt, und die Seite liefert Ihnen einfach den Videoinhalt. Die Anzeigen werden jedoch nicht geschaltet, da die Normalisierung der Anzeigen nicht möglich ist.

Der Trick kann eine ausgezeichnete Option sein, um YouTube ohne Werbung auf der Desktop-Version zu erhalten. Beachten Sie, dass dieser Trick idealerweise dann funktioniert, wenn die Inhalte auf Websites hinter einer Paywall verfügbar sind.

Methode 2: Verwendung der Werbeblocker-Software

Eine der besten Optionen, um eine YouTube-Wiedergabeliste ohne Werbung abzuspielen, ist die Verwendung einer Werbeblocker-Software. Je nachdem, welche Version Sie verwenden, können Sie die Software einsetzen. Wenn Sie einen Desktop-Computer benutzen, verwenden Sie die richtige Werbeblocker-Software, die mit Ihrer Version des Betriebssystems funktioniert.

Wenn Sie Chrome verwenden, können Sie die Erweiterungsseite von Adblock Plus nutzen. Sie können die offizielle AdBlock Plus-Erweiterung entweder im Chrome-Webstore oder auf der offiziellen Website des Entwicklers verwenden. Je nachdem, welchen Browser Sie verwenden, sollten Sie die entsprechenden AdBlock Plus-Erweiterungen und Add-ons finden können. Einige der guten Optionen für die besten Ad-Blocker-Erweiterungen können sein

  • AdBlock - Kompatibel mit Chrome, Firefox, Opera und Safari, ist AdBlock ein effektives Tool zum Blockieren von Werbung.
  • AdLock - Dieses Programm muss separat installiert werden, aber AdLock funktioniert nicht als Erweiterung.

Methode 3: Über Online-YouTube-Konverter: Y2mate

Die Verwendung eines Y2mate DRM-Downloader ist eine hervorragende Möglichkeit, die YouTube-Videos in MP4 zu konvertieren und auf Ihr Gerät herunterzuladen. Auf diese Weise müssen Sie sich keine Sorgen um die Werbung machen, da sie nie heruntergeladen wird.

Y2Mate ist aus dieser Perspektive eine der besten Optionen. Es lädt Ihre Videos einfach auf Ihr Gerät herunter, ohne die Werbung mitzuladen. Eine schnellere Download-Option, die ein 5-minütiges Video innerhalb weniger Sekunden herunterladen kann. Die Möglichkeit, das Video herunterzuladen oder sogar Audio zu extrahieren, macht es zu einer noch besseren Option.

Wie kann man YouTube ohne Werbung auf Android ansehen?

Wenn Sie auf Android sind und YouTube-Wiedergabelisten ohne Werbung abspielen möchten, ist der beste Weg, dies zu tun, die Verwendung des AdBlock-Browsers für Android. Du kannst einfach im Play Store nach Ad Block Plus suchen und es auf deinem Android-Gerät installieren.

Alle Videos, die Sie mit dem AdBlock Plus-Browser abspielen, enthalten keine Werbung. Alle YouTube-Videos, die Sie mit dem Browser über das YouTube-Webportal abspielen, enthalten keine Werbung. Nicht aufdringliche Werbung kann zwar sichtbar sein, aber Sie können sie mit der Option "Werbeblocker" in den Einstellungen deaktivieren.

youtube tv without ads

Bild - Erleichtern Sie die Technik

Eine weitere Methode zum Abspielen von YouTube-Videos auf Android ist die Punkt- oder Punktmethode, die auf dem Desktop oder Laptop verwendet wird. Sie müssen einfach einen Punkt an das Ende der Video-URL des YouTube-Videos anhängen, das Sie ansehen möchten.

Beachten Sie jedoch, dass die mobile Version des YouTube-Webportals mit dieser Methode nicht kompatibel ist. Damit es in Ihrem Fall funktioniert, wäre es ratsam, die Desktop-Version der YouTube-Website aufzurufen. Verwenden Sie einfach die Option Desktop-Version anfordern und nutzen Sie dann das YouTube-Portal auf der Desktop-Seite. Fügen Sie einfach einen Punkt oder eine Periode am Ende der Video-URL hinzu und sehen Sie sich Ihre YouTube-Videos ohne Werbung an.

Sie können YouTube-Werbung auch auf Android ohne Werbeblocker entfernen. Das geht am besten mit den folgenden einfachen Schritten. Wenn Sie YouTube ohne Werbung ansehen möchten, ist die Verwendung eines YouTube-Clients eines Drittanbieters eine der besten Optionen. Es gibt viele verschiedene YouTube-Clients von Drittanbietern, die Sie auf Ihrem Android-Gerät verwenden können.

Die YouTube-Clients von Drittanbietern bieten Ihnen eine Reihe von Vorteilen:

  • Die meisten dieser YouTube-Clients von Drittanbietern benötigen keinen Root-Zugang. Dadurch können Sie Ihr Gerät und andere Anmeldeinformationen schützen.

  • Die Clients funktionieren auf fast allen Android-Geräten, unabhängig von den Herstellern und Betriebssystemversionen

  • Sie müssen keinen Drittanbieter-Werbeblocker installieren

Trotz der Vorteile, die Ihnen die Drittanbieter-Clients für YouTube bieten, gibt es auch ein paar Nachteile.

Einige der Nachteile, die Sie möglicherweise als störend empfinden, sind:

  • Die Entwickler haben möglicherweise Zugriff auf Ihre persönlichen Daten.

  • Sie haben möglicherweise Zugriff auf Ihre Online-Aktivitäten. Sie werden feststellen, dass die App und der Client auf den Suchverlauf, die Aufrufe, die gelikten und mit Lesezeichen versehenen Videos zugreifen.

  • Es kann einige Probleme mit dem Support geben.

Der Zugriff auf Ihre persönlichen Daten kann sich als schwierige Aufgabe und als sehr gefährliche Option erweisen. Aus Sicherheitsgründen ist die Installation von Drittanbieter-Clients für YouTube nicht unbedingt der richtige Weg oder die richtige Option.

Sie können eine der folgenden Methoden verwenden, um Videos auf YouTube ohne Werbung auf Android anzusehen.

Wie kann man YouTube ohne Werbung auf dem iPhone ansehen?

Auf deinem iPhone kann die Installation von AdBlock Plus eine der besten Optionen sein, um YouTube-Videos ohne Werbung zu sehen. Sie können AdBlock Plus ganz einfach aus dem offiziellen Store installieren.

Sobald Sie AdBlock Plus auf Ihrem iPhone aus dem App Store installiert haben, können Sie AdBlock Plus in Ihrem Safari-Browser über die Inhaltsblocker aktivieren. Sobald Sie AdBlock Plus in Ihrem Safari-Browser aktiviert haben, können Sie YouTube einfach über den Safari-Browser starten. Das war's und Sie können YouTube ohne Werbung auf dem iPhone genießen.

Empfohlene Lektüre - Warum können Sie die YouTube-App nicht ohne Werbung nutzen?

Um die Werbung von YouTube zu entfernen, muss Ihre Ad-Block-Software einen MITM-Angriff durchführen. Dadurch werden die Sicherheitszertifikate der Anwendung durch ihr eigenes Zertifikat ersetzt. Seit der neuesten Android-Version (nach Nougat) funktionieren keine Anwendungen, die eine der Google-APIs verwenden, mit einem der Benutzerzertifikate. Wenn Sie also die Zertifikate in der nativen YouTube-App ersetzen, können Sie die Videos gar nicht mehr abspielen.

Sie können die Anzeigen auf YouTube nur in der Webversion der App abspielen oder entfernen, nicht aber in der nativen App von YouTube.

Aber keine Sorge, auch wenn Sie die YouTube-App nicht ohne Werbung nutzen können, haben wir eine Lösung gefunden Möglichkeiten zum Herunterladen von Streaming-Videos. Sehen Sie sich die Methode und die Tools an.